Nasenaufbau

Nasenaufbau2017-04-07T15:41:33+00:00
Nasenaufbau Korrektur der Nase einer Frau

Der moderne Nasenaufbau mit Hyaluronsäure ohne Risiko!

Bei der Nasenkorrektur, auch Nasenaufbau oder Volumenaufbau der Nase genannt, mit Hyaluronsäure ist es möglich, die Größe und Form Ihrer Nase auf ganz natürliche und sanfte Weise zu verändern. Ohne aufwändige Nasenoperation und großes Risiko, wird die Form, Höhe, Breite und Länge Ihrer Nase korrigiert, neu modelliert und verschönert. Schon durch die Verwendung einer geringen Menge an Hyaluronsäure können hervorragende Ergebnisse erreicht und dem Gesicht infolge einer professionell durchgeführten Nasenkorrektur ein harmonischer Ausdruck verliehen werden.

Was ist Hyaluronsäure?


Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher und wichtiger Feuchtigkeitsspeicher in unserer Haut. Sie verleiht dem Gesicht Elastizität, Spannkraft, Glätte und seine weichen Konturen. Mit zunehmendem Lebensalter nimmt der Hyaluronsäuregehalt der Haut ab und es entstehen Falten. Deshalb wird Hyaluronsäure als synthetisch hergestelltes Gel unter die Haut injiziert und stellt derzeit das am häufigsten genutzte Füllmaterial bei der Faltenbehandlung dar. Es handelt sich hierbei um einen resorbierbaren Filler. Auch wissenschaftlich ist die sichere Wirksamkeit von Hyaluronsäure gut belegt. Ich verwende ausschließlich hochwertige Materialien namhafter Firmen, deren Produkte die erforderlichen Qualitätsprüfungen vorweisen können.

Wie wird eine Behandlung durchgeführt?


Vor der Behandlung wird die Nase bei Bedarf zunächst gesäubert, desinfiziert und ggf. örtlich betäubt. Dann wird das Hyaluronsäure-Gel punktgenau an die vorher besprochenen Gebiete gebracht. Die Lokalanästhesie hält nach dem Eingriff noch ca. eine Stunde an.

Ist eine Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure schmerzhaft?


Die Hyaluronsäure hat ein Betäubungsmittel als Bestandteil. Daher ist die Behandlung Ihrer Nase mit Hyaluronsäure nur am Anfang etwas schmerzhaft.

Für empfindliche Patienten biete ich eine lokale Anästhesiecreme an, die vor der Behandlung aufgetragen wird. Vor jedem Nasenaufbau mit Hyaluronsäure führe ich mit meinen Patienten ein ausführliches Beratungsgespräch, um über die Möglichkeiten der Behandlung mit Hyaluronsäure zu informieren und eine passende, ganz individuelle Lösung für die Nasenkorrektur zu finden.

Zum Einsatz kommen in meiner Praxis nur die Hyaluronsäure-Produkte von höchster Qualität und von führenden Herstellern.

Welche Risiken und mögliche Nebenwirkungen können bei einem Volumenaufbau der Nase auftreten?


Es können Schwellungen und Rötungen über dem mit Hyaluronsäure behandelten Areal der Nase auftreten. Da eine Nase sehr gut durchblutet ist, können auch blaue Flecken (Hämatome) entstehen. Sie sind aber nicht mit Blutergüssen nach einer Operation vergleichbar!

Was sollte vor und nach einer Behandlung beachtet werden?


Das Hyalurongel kann bis zu 14 Tage nach der Behandlung noch formbar und verschiebbar sein. Deshalb sollte kein Druck auf die behandelten Stellen ausgeübt werden. Es sollte für 2 Wochen auf Sauna, Dampfbad, eisige Temperaturen oder UV-Strahlung durch Sonne oder Solarium verzichtet werden. Auch schwere körperliche Arbeiten, Kopfüber-Bewegungen und Sport am ersten Tag nach der Behandlung sowie kosmetische Behandlungen an den ersten beiden Tagen nach der Behandlung sind zu vermeiden.

Wann und wie lange hält die Wirkung an?


Das gewünschte Endergebnis der Unterspritzung kann allerdings nicht unbedingt gleich nach erster Behandlung erreicht werden. Denn das Präparat braucht etwas Zeit, um seine Wirkung gänzlich zu entfalten. Die Verbesserung wird aber sofort nach der ersten Behandlung sichtbar! Das optimale Endergebnis einer Nasenkorrektur kann mindestens ein Jahr lang halten. Wenn aufbauende Behandlungen stattfinden, ist es möglich, die Haltbarkeit des Effekts auf bis zu 2 Jahre zu erhöhen.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?


Oft sind mehrere Sitzungen für ein ästhetisch schönes Ergebnis notwendig. Die Folgebehandlungen sollten in einem Abstand von mindestens 4 Wochen, in manchen Fällen sogar erst nach 8 oder 12 Wochen stattfinden.

Welche Nasen können mit dem Nasenaufbau korrigiert werden?


Eine Nasenkorrektur ohne OP kaschiert optisch störende Merkmale der Nase wie Nasenhöcker, hängende Nasenspitzen oder asymmetrische Dellen auf der Nase. Auch zu flache oder schiefe Nasen können mit Hilfe von Hyaluronsäure erhöht oder ausgeglichen werden.

Wichtig bei einer Nasenkorrektur: welche Nase passt zu Ihrem Gesicht?


Wichtig ist mir, dass die neue Nasenform zum Gesicht passt, ohne den Wiedererkennungswert meines Patienten zu verändern. Denn das Gesamterscheinungsbild sowie die Ausstrahlung des Gesichts, hängen im großen Maße von der Optik der Nase ab.

Bei jeder Gesichtsmodellierung mit Hyaluronsäure, insbesondere bei einer Korrektur der Nase, müssen die Proportionen des Gesichtes berücksichtigt und beibehalten werden. Mit meiner langjährigen Erfahrung und dem richtigen ästhetischen Gefühl werde ich Ihnen zu einer schönen und harmonischen Nase verhelfen.

Was kostet eine Behandlung?


Die Kosten für eine Nasenkorrektur sind sehr variabel und werden nach Begutachtung und Beratung individuell ermittelt. Sie richten sich zudem nach eingesetztem Material und zeitlichen Aufwand.

Nasenaufbau Behandlung
Nasenaufbau vorher nachher Bild


Wichtiges auf einem Blick:

Behandlungsdauer:
ca. 20-30 Minuten
Empfohlener Behandlungsintervall:
je nach Ausgangssituation und gewünschtem Ergebnis im Abstand von 4 Wochen
Auffrischung:
nach Bedarf und zur Erhaltung des Effekts alle 12-24 Monate
Betäubung:
lokale Betäubung nach Wunsch
Ambulant:
Ja – ohne OP
Gesellschaftsfähig:
sofort, es können blaue Flecken und Schwellungen entstehen
Narben:
keine
Sport & Freizeit:
2 Wochen keine Sauna, Dampfbad, eisige Temperaturen und UV-Strahlung (Solarium); 1-2 Tage keine schweren körperlichen Arbeiten, Kopfüber-Bewegungen und Sport sowie kosmetische Behandlungen
Sonstiges:
Erste Ergebnisse: sofort nach der ersten Sitzung |Endergebnisse: variieren nach Ausgangssituation und Wunsch | Haltbarkeit: ca. 12–24 Monate

Vereinbaren Sie noch heute ein kostenloses Beratungsgespräch!

Bei einem persönlichen Beratungstermin zum Thema Nasenaufbau ohne OP gebe ich Ihnen ausführlich und unverbindlich Auskunft über die Art und den Ablauf der Behandlung, sowie die zu erwartenden Kosten. Sie erreichen mich unter der folgenden Telefonnummer:

0177 – 64 95 111